MainhattanVoices | A Cappella Jazz und Pop aus Frankfurt
Die MainhattanVoices singen Jazz und Pop mit Gefühl, Witz und Virtuosität. Ihre Arrangements beliebter Standards und anspruchsvoller Pop-Songs sind musikalische Botschaften für Herz und Verstand.
MainhattanVoices, Jazz, Pop, A Cappella, Juliane Wurth, Dirk Schneider, Christina Schmid, Ronny Rickfelder
19843
home,page,page-id-19843,page-template,page-template-blog-large-image-whole-post,page-template-blog-large-image-whole-post-php,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Herzlich willkommen bei MainhattanVoices.

A cappella Jazz und Pop aus Frankfurt.

AKTUELLES

Wir suchen zwei engagierte, nette Sänger! Interesse?

Mehr Informationen findest du in der Rubrik „Casting“.

NEWS

Hipp, Hipp, Hurra

Doroweb doroweb2

Wir freuen uns wahnsinnig, die phänomenale Dorothee Streich für MainhattanVoices gewonnen zu haben.

Jetzt noch ein paar Männer und dann gibts auch bald wieder was für die Ohren!

Kleine Umbaupause

Aus persönlichen Gründen haben sich Juliane und Ronny entschieden, bei MainhattanVoices aufzuhören. Aber das wird noch nicht das Ende sein! Wir zurückbleibenden MainhattanVoices wünschen den beiden alles erdenklich Gute bei ihren bevorstehenden Projekten und melden uns bald, nach einer kleinen Umbaupause, voll Tatendrang zurück.

Premiere: MainhattanVoices im Schauspiel Frankfurt!

2015-09-08 17.43.4620150908_150938

 

Okay, es war „nur“ die Panoramabar, aber – pssst! – das bleibt unter uns. Das nächste Mal dann das große Haus.

Gestern waren wir der musikalische Gast bei der Veranstaltung „Inklusion Frankfurt“. Eine tolle Möglichkeit, sich für die Chancen gesellschaftlicher Vielfalt einzusetzen. Kein Mensch darf ausgegrenzt werden – aus welchem Grund auch immer.

Coaching bei Morten Vinther (The RealGroup)

Morton---RealGroup

Zum zweiten Mal hatten wir im Juni das Vergnügen, mit Ensemblemitgliedern der fabulösen Real Group zu arbeiten. Morten Vinther und Katarina Henryson haben sich bei einem Abstecher über den Frankfurter Flughafen die Zeit genommen, mit uns zu arbeiten. Auf dem Programm standen „Blackbird“ von den Beatles und „I’m yours“ von Jason Mraz. Es ist immer wieder wahnsinnig inspirierend, vom Know-How der Real Group profitieren zu dürfen.